Virtuelle Frachtenvermittlung.

Ich habe letztens in der Zeitung gelesen, dass Firmen, die sich mit Transport und Spedition beschäftigen, sehr oft eine Transportbörse benutzen.Das sind die virtuelle Plätze, die ein Austausch von Informationen über Transportangebote, Kurierdienst, Frachtvermittlung ermöglichen.

Samochód dostawczy, transport

Autor: Mattox
Źródło: http://www.sxc.hu
Wenn du ein Inhaber einer Transportfirma bist und eine spürbare Kostensenkung in den Transportabteilungen erreichen willst, benutze dazu die Frachtenbörse! Das ist dein Platz, wo du die andere Benutzer über freie Frachten, Fahrzeugen und Rückladungen informieren kannst.

Ich kenne eine von diesen Börsen. Das ist die Europäische Frachtenbörse TRANS. Ihre Benutzer haben täglich einen Zugriff auf Tausende Transportangebote. Das ist ein tolles Platz für Handels- und Produktionsunternehmen, die über freie Ladekapazitäten verfügen oder über freie LKW-Kapazitäten suchen. Ich empfehle sehr ein Transport- Forum der TRANS-Börse. Hier kann man sehr einfach und bequem Auskünfte über Transporte, freie Ladungen, Frachtvermittlung, Spedition erhalten. Für neue Benutzer gibt es TRANS jetzt 90 Tage lang kostenlos zum Testen. Es gibt nichts zu verlieren! Dank dieser und den anderen virtuellen Transportbörsen bekommt jeder „Börsenspieler” eine Chance auf unbegrenzte Möglichkeiten zur Suche von neuen Aufträgen und zur schnellen Findung von Rückladungen.